top_berater.jpg
top_besprechung_technik.jpg
Navigation

Funktionsanalyse und Funktionsstatus

Beschwerden im Bereich der Kiefergelenke oder der Kaumuskeln können verschiedene Ursachen haben. Zum Leidwesen vieler Patienten können Kopf- und Gesichtsschmerzen die Folge sein. Mit einer Funktionsanalyse und einem klinischen Funktionsstatus werden die beteiligten Körperstrukturen Schritt für Schritt untersucht: Kiefergelenke, Kaumuskeln, Nerven, Zähne. Auf diese Weise lässt sich eine Verdachtsdiagnose hinsichtlich der Krankheits-Ursache erstellen.

Zur weiteren Diagnostik können auch bildgebende Verfahren (z. B. Kernspintomographie) herangezogen werden. Danach wird ein Therapieplan aufgestellt und die notwendigen Behandlungsschritte eingeleitet: Schienentherapie, Physiotherapie, physikalische Therapie und selten invasive Behandlungsmaßnahmen.

Die manuelle Funktionsanalyse und der klinische Funktionsstatus sind wichtige Instrumente zur Erkennung und Heilung diffuser Kopf- und Gesichtsschmerzen.

Sprechzeiten

Montag - Donnerstag: 7:00 - 20:00 Uhr
Freitag: 8:00 - 18:00 Uhr

Wenn Sie einen Termin haben möchten, rufen Sie uns bitte an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Wir rufen Sie auf jeden Fall zurück.

Telefon: 06107 / 32 62
Fax: 06107 / 50 36 40

zahnarzt-rhein-main auf facebook