Zahnarztpraxis Dres. Kempf & Dr. Hess
Navigation

Überweisungspatienten

Sie sind zur Vornahme einer Untersuchung oder zur Durchführung einer zahnärztlichen oder kieferchirurgischen Behandlung überwiesen worden. Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Praxis entschieden haben. Sollten Sie Fragen zur Behandlung oder dem Behandlungsablauf haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an das Praxisteam. Wir arbeiten eng mit dem überweisenden Zahnarzt zusammen und werden Sie nach Abschluss der Behandlung mit einem Behandlungsbericht an Ihren Hauszahnarzt zurück überweisen.

Erster Termin zur Besprechung und Untersuchung

Damit wir uns über Ihre Probleme ein genaues Bild machen können, vereinbaren Sie bitte unter

Tel. 06107 / 3262 einen Untersuchungstermin.

Bringen Sie bitte zu diesem Untersuchungstermin die schriftlichen Behandlungsanweisungen sowie evtl. vorhandene Röntgenaufnahmen Ihres Hauszahnarztes mit. Falls ein operativer Eingriff geplant ist und Sie wegen Gesundheitsproblemen in allgemeinärztlicher Behandlung sind, wäre auch ein Bericht Ihres Hausarztes mit Anweisungen über besondere Vorsichtsmaßnahmen für uns sehr hilfreich.

Eine besondere Bitte:
Da in unserer Praxis Patienten auch notfallmäßig operiert werden müssen und Operationszeiten nicht exakt planbar sind, nehmen Sie sich bitte Zeit und planen Sie Anschlusstermine nicht zu eng aufeinander folgend.

OP – Termin
Bitte beachten Sie alle Anweisungen, die wir Ihnen am Besprechungstag gegeben haben, insbesondere:

  1. Nehmen Sie nicht aktiv am Straßenverkehr teil
  2. Lassen Sie sich von einer Person Ihres Vertrauens begleiten, die Sie nach der Behandlung nach Hause bringen kann.
  3. Bringen Sie sich Kühlakkus mit, die Sie bitte vorgekühlt an der Anmeldung abgeben.
  4. Wird der Eingriff in lokaler Betäubung ausgeführt, frühstücken Sie bitte normal und nehmen Sie Ihre Medikamente, falls nicht anders besprochen, wie üblich ein.
  5. Beachten Sie bitte, dass Sie evtl. arbeitsunfähig sind, das Op-Gebiet anschwillt und Sie evtl. Schmerzmittel nehmen müssen.
  6. Reinigen Sie bitte sehr gründlich Ihre Zähne.

Für Behandlungen unter Vollnarkose gelten andere Verhaltensregeln, über die wir Sie gesondert informieren.

Behandlungen unter Vollnarkose
Wir führen zusammen mit einem sehr erfahrenen Anästhesisten auch Eingriffe in Intubationsnarkose durch. Sollten Sie dies wünschen, so sprechen Sie uns auf diese Behandlungsmöglichkeit an. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Behandlung unter Vollnarkose nur unter bestimmten Voraussetzungen eine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung darstellt (z.B. abhängig von der Größe des Eingriffs).

Sprechzeiten

Montag - Donnerstag: 7:00 - 20:00 Uhr
Freitag: 8:00 - 18:00 Uhr

Wenn Sie einen Termin haben möchten, rufen Sie uns bitte an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Wir rufen Sie auf jeden Fall zurück.

Telefon: 06107 / 32 62
Fax: 06107 / 50 36 40

zahnarzt-rhein-main auf facebook